Visitenkarten kostenlos

 Visitenkarten kostenlos erstellen


  Wir haben die Visitenkarten-Anbieter getestet und verglichen. Folgende Anbieter können wir für die Visitenkarten-Erstellung empfehlen:
Anbieter für Neukunden Versandkosten
Vistaprint Tipp 250 Visitenkarten gratis
+ gratis Etui dazu!
6,40 EUR zum Anbieter Vistaprint
Unitedprint 250 Visitenkarten gratis 4,95 EUR zum Anbieter Unitedprint
Saxoprint 300 Visitenkarten gratis 4,50 EUR zum Anbieter Meindruckportal

Welches Angebot ist nun das Richtige für mich?
Wir raten dazu, mehrere Anbieter zu testen, um sich am Ende für die besten Visitenkarten zu entscheiden. Da Sie als Neukunde eh nur die Versandkosten zahlen, sollte dies auch im Budget sein. Nur so können Sie letztendlich qualitative Unterschiede ausmachen. Sollten Sie jedoch nur bei einem Anbieter bestellen wollen, empfehlen wir Ihnen Vistaprint!

Preis/Leistung: sehr gut!
seriöse Anbieter gratis Visitenkarten sehr guter Service
geprüfte Qualität schnelle Lieferung sehr günstige Preise
Im Internet gibt es einige Visitenkarten-Druckereien, bei denen Sie als Neukunde einen Satz Visitenkarten kostenlos drucken lassen können! Bei diesen Anbietern müssen Sie nur die Versandkosten zahlen. Wir sagen, das ist absolut fair und ideal, die Anbieter einmal auszuprobieren.

Beim Anbieter Vistaprint können Sie zum Beispiel aus 42 verschiedenen Designs auswählen und den Text natürlich so platzieren, wie Sie es benötigen. Ganze 250 Visitenkarten druckt Vistaprint für Sie kostenlos - einzig die Versandkosten fallen hier an. Zusätzlich gibt es noch ein edles Metall Visitenkarten-Etui gratis dazu! Ein absoluter Punkt für Vistaprint. Auch nette Grußkarten gibts hier im Angebot.

Beim Meindruckportal gibt es sogar 300 Visitenkarten kostenlos - auch hier fallen nur die Versandkosten an. Ganze 50 Visitenkarten mehr, dafür gibt es allerdings kein Gratis-Etui. Das 300g/m2 Papier überzeugt definitiv, allerdings gibt es nur wenige Visitenkarten-Vorlagen.

Optimalprint bietet mit 100 gratis Visitenkarten zwar ein relativ kleines Angebot an, bietet jedoch auch eine hohe Qualität an - hier wird ebenfalls 300g/m2 Papier genutzt. Die 45 Vorlagen bieten ausreichend Spielraum für Kreativität und wirken ebenfalls hochwertig.

Welches Angebot ist nun das Richtige für mich?
Grundsätzlich unterscheiden sich die Anbieter nicht sehr stark - jeder hat andere Vor-und Nachhteile. Da Sie nur die Versandkosten zahlen und Ihnen der Druck geschenkt wird, raten wir dazu, mehrere der Anbieter auszuprobieren - die Kosten halten sich sehr im Rahmen. Sie können dann entscheiden, welche Visitenkarten Ihnen am meisten zusagen. Sollten Sie nur ein Angebot nutzen wollen, raten wir Ihnen zu Vistaprint - hier ist das Verhältnis Qualität / Quantität aus unserer Sicht am meisten gegeben.

Visitenkarten kostenlos - Visitenkarten Druck - Visitenkarten 1x1 - Visitenkarten selbst gestalten - Visitenkarten mit Photoshop  
Software zum Arbeiten - ausgefallene Visitenkarten - Visitenkarten online bestellen - Gutscheine - Blog - Impressum